Vorheriger Vorschlag

Reparieren ist besser als wegwerfen

Dinge zu reparieren statt sie neu zu kaufen schont die Ressourcen.
Kommunen/Landkreise sollten dafür Online-Plattformen anbieten.
Beispiel: Der Reparaturführer für München und Umland
www.awm-muenchen.de/privathaushalte/abfallvermeidung/reparaturfuehrer.html

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Kleidung aus Abfall aus den Ozeanen

Derzeit wird immernoch ein Großteil der Kleidung aus Kunststofffasern hergestellt. Statt diese jedes Mal neu zu produzieren könnte man doch den Plastikmüll aus den Ozeanen dafür verwenden. Ein solches Vorhaben ist nicht utopisch und sehr gut praktisch anwendbar, wie Adidas zeigt. Damit weitere Unternehmen diesem Beispiel folgen, könnte man einen entsprechendes Gesetzes verabschieden.

weiterlesen

Leihen/Mieten statt kaufen

Dinge zu leihen/mieten statt sie kaufen schont die Ressourcen. Man kann praktisch alles leihen: von Autos und Fahrrädern über Werkzeug, Handys und Bücher bis zu Abendgaderobe, Kunst und Pflanzen. Außerdem ist es meistens billiger, wenn man die Sachen nur kurz benötigt und es spart Platz.
Kommunen/Landkreise sollten dafür Online-Plattformen anbieten.
Beispiel: Das Leihlexikon für München und Umland
www.awm-muenchen.de/privathaushalte/abfallvermeidung/leihlexikon.html