Was sind Ihre Ideen für das Deutsche Ressourceneffizienzprogramm?

Der Online-Dialog ist abgeschlossen! Vielen Dank für Ihre fundierten und vielfältigen Beiträge und Kommentare!

Vom 19. Mai - 03. Juli 2015 haben viele Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit genutzt, sich aktiv am Online-Dialog zu beteiligen und damit Ideen und Ansichten zur Fortführung des Deutschen Ressourceneffizienzprogramms (ProgRess II) zu liefern. Die Beiträge, die am meisten positive Bewertungen erhalten haben, finden Sie in unserer Topliste. Die fünf Verfasser und Verfasserinnen jener Beiträge mit der höchsten Zustimmung, werden im Herbst nach Berlin eingeladen, um der Leitung des Bundesumweltministeriums den "Bürgerratschlag" zu übergeben. In den Sommermonaten erfolgt nun die Auswertung des Prozesses. Die Ergebnisse werden im Herbst auf www.gespraechstoff-ressourcen.de veröffentlicht.

Unten stehend finden Sie die eingereichten Beiträge. Nutzen Sie die Schlagwortsuche, um sich Beiträge mit ähnlichen Inhalten anzusehen.

Abfallvermeidung durch Langlebigkeit und Qualität

Wie lange hält ein neuer Wäschekorb? Üblicherweise etwa 2 Jahre. Aber es geht auch anders. Ich habe 1984 einen Plastikwäschekorb (!) für 5 D-Mark gekauft, diesen habe ich bis zum heutigen Tag in Gebrauch. Er hat nur die üblichen Gebrauchsspuren, bislang war nicht eine Reparatur notwendig und er hat keine Risse.

cradle to cradle...

.... nicht cradle to waste.

Zukunfts-Gedanken

Gedanken zu den Grundlagen einer Gesellschaft
Start: 28.03.2009, Hans-Jürgen Bäcker

Rahmenbedingungen um geplanten Verschleiss zu reduzieren

Je schneller Geräte durch neue ersetzt werden (weil sie kaputt gehen, weil das Handy schon 1 Jahr alt ist, etc.), desto schneller entnehmen wir neue Rohstoffe der Natur um neue Produkte herzustellen.

schlaues Design

Neben Recycling sollte das Produktdesign verstärkt darauf ausgelegt sein, Produkte mit möglichst wenig (und dabei nachhaltigen) Rohstoffen zu produzieren. Von multifunktioneller Verwendung von Produkten (z.B. bei IT-Geräten) bis hin zu smarten Bauweisen (z.B.