Bürgerdialog GesprächStoff Ressourcen
Gesprächstoff Gesprächstoff Umweltbundesamt

Fragen, Lob & Kritik

Hier ist der Platz für Ihr Lob und Ihre Kritik an dem Online-Dialog. Wir freuen uns auch über Verbesserungsvorschläge und neue Ideen.
Gerne beantworten wir an dieser Stelle auch Ihre Fragen.
Alternativ haben Sie die Möglichkeit, eine E-Mail an die Moderation zu schicken unter dialog@gespraechstoff-ressourcen.de.
Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Seite Häufige Fragen.

CO2-Besteuerung

08.07.2019 20:45 Kritik HenningFüßlein

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit Interesse verfolge ich die Diskussion zur Erhebung einer CO2-Steuer. Aus meiner Sicht der absolut falsche Ansatz, denn nur die deutschen Bürgerinnen und Bürger werden zur Kasse gebeten und in den angrenzenden Ländern passiert gar nichts. Es ist völlig unstrittig, dass etwas passieren muss, denn die fortschreitende Industrialisierung zwingt zum Handeln. Es wäre zwingend notwendig, die aktuellen Nahverkehre zu reformieren und nicht pünktlich im August jeden Jahres die Fahrpreise im öffentlichen Nahverkehr zu erhöhen, sondern Anreize zu schaffen, um die Bürgerinnen und Bürger zum Umdenken zu bewegen. Nur ein gerechter Fahrpreis bringt die Menschen in die Nahverkehre. Eine Erhöhung der Spritpreise, welche in Deutschland schon mit am Höchsten in Europa sind, bestraft die vielen Pendler, die jeden Tag auf den Pkw angewiesen sind und mit keinem vernünftigen Nahverkehrssystem zu den Arbeitsstätten gelangen. Es ist absolut nicht erkennbar, wie und in welcher Form die erhobene CO2-Steuer stufenweise an die Menschen zurück gezahlt werden kann. Wünsche mir, dass es nicht zu irgend welchen "Schnellschüssen" kommt, die letztendlich nach hinten losgehen.

Mit freundlichen Grüßen

Henning Füßlein

Online Dialog nutzen!

13.07.2019 11:50 moderation-ts Antwort der Moderation

Sehr geehrter Herr Füßlein,

vielen Dank für Ihre Anmerkungen und Hinweise zu CO2-Besteuerung und ÖPNV!

Vielleicht bringen Sie Ihre Überlegungen auch in unserem Online-Dialog unter den Rubriken "nachhaltiges Verkehrssystem" oder "Wege zur Ausbildung oder zur Arbeit" mit ein!

Nach dem Registrieren unter "Login" geht's hier zum Online-Dialog:

https://www.gespraechstoff-ressourcen.de/dito/explore?action=cmsjournalshow&id=87

Es grüßt Sie

Die Moderation

Alles sehr allgemein gehalten

14.06.2019 00:26 Kritik Tglaser

Die dargestellten Ziele sind eher Allgemeinplätze ohne tatsächlichen inhaltiche Forderungen. 

z.Bsp. Die Bundesregierung soll fördern.... dann folgt alles Mögliche was zum Großteil eh gesellschaftlicher Konsens ist. (und trotzdem nicht umgesetzt wurde)  

Was mir hier fehlt sind klare Handlungsempfehlungen welche  die Bundesregierung auch umsetzen kann (z.Bsp. bzgl. Zuständigkeit und rechtlicher Rahmen).

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass in den Bürgerwerkstätten keine konkreteren Forderungen gestellt wurden. Wurde das im Prozess bis zur Veröffentlichung hier reduziert?

LG T.Glaser   

RE: Alles sehr allgemein gehalten

14.06.2019 17:58 moderation-co Antwort der Moderation

Sehr geehrte/r T.Glaser,

vielen Dank für Ihre Beteiligung und Ihre Fragen.

In dem Online-Dialog finden Sie alle Bürgerempfehlungen, die auf den Werkstätten von den Bürgerinnen und Bürgern erarbeitet wurden. Eine Auswahl oder Reduzierung wurde nicht getroffen. Viele der Bürger-Empfehlungen beinhalten bereits konkrete Forderungen an die Bundesregierung. Dieser Online-Dialog soll auch dazu dienen, diese weiter zu schärfen. Wenn Ihnen an manchen Stellen konkrete Forderungen fehlen, möchten wir Sie ermuntern die Empfehlungen, die Ihnen wichtig sind, zu ergänzen oder eine  Konkretisierung vorzuschlagen.

Wir freuen uns über Ihre Beteiligung!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Moderationsteam