Vorheriger Vorschlag

Stoffkreisläufe

Unternehmen sollten verpflichtet werden, jegliche Komponenten eines Produktes (oder das gesamte) bei Defekten oder Verschleiß kostenlos (oder sogar mit Gutschriften) zurückzunehmen und entweder zu entsorgen (recyceln, upcyceln) oder zu reparieren.
Dadurch würde der unsachgemäßen Entsorgung, z.B. in Wäldern, vorgebeugt, ein Anreiz geschaffen, nicht sofort ein neues Produkt zu kaufen und auch die Unternehmen würden davon profitieren, dass sie die Rohstoffe aufbereiten und wiederverwenden können, ohne neue abbauen zu müssen.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Akoholtoilette mit Verbrennung

Die in Fäkalien enthaltene Energie könnte besser genutzt werden, wenn man das Wasser in unseren Toiletten durch Alkohol als Spülmittel ersetzen würde und Fäkalien direkt im Haushalt in einem kleinen Heizreaktor verbrennen würde.

Vorteile gegenüber der altbekannten Komposttoilette:

Die entstehenden Reststoffe sind vollkommen trocken und stinken dank mehrfacher Verbrennung (wiederholte Zugabe von Alkohol) nicht bzw nicht mehr. Sie sind auch leichter zu handhaben als Kompost aus Fäkalien oder Gülle.

weiterlesen

Wertschätzung der Natur

Wir benötigen weitgreifende Bildungsmaßnahmen, die eine stärkere Wertschätzung der Natur und ein wahres Verstehen unserer Abhängigkeit von der Natur vermitteln. Denn wenn sich Menschen voll Energie und Überzeugung langfristig engagieren sollen, wenn sie auf Dinge verzichten sollen, die sie als selbstverständlich erachten, dann sollten wir ihnen von klein auf die Möglichkeit geben, die Natur wertzuschätzen. Nur ein wahres Verständnis und Achtung für die Natur wird ein langfristiges Umdenken ermöglichen.