Lebensmittelverschwendung - Haltbarkeitsdatum

Viele vertrauen mehr auf das Haltbarkeitsdatum als auf ihre Sinne.
Sobald es erreicht weg - ab in die Mülltonne. Wenn diese sinnvoll gesetzt werden, landen weniger Lebensmittel auf dem Müll.

Wie möchten Sie dies ändern? Ich persönlich wäre ja für bessere Aufklärung der Bevölkerung und eine Gesetzesänderung, die es möglich macht, das Mindesthalbarkeitsdatum nach hinten zu verschieben. Ebenfalls gesetzlich könnte man auch das Problem des Wegschmeißens regeln: Denn nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums dürfen Lebensmittel - auch wenn sie noch genießbar sind - auch nicht mehr an gemeinnützige Einrichtungen wie zum Beispiel die Tafel gespendet werden.