Weniger Autos

Unabhängig davon, wieviel Autos unterwegs sind, denke ich, dass es insgesamt zuviele Autos gibt. Wir brauchen zu viel Platz für Abstellflächen. Car sharing Systeme sollten mehr gefördert werden! Ein Auto sollte nix sein, was man selber besitzen muss oder noch besser will!

Die Idee ist wirklich gut. Zum Thema Carsharing ist noch zu sagen, dass es in den Städten, in denen Carsharing durch ein sehr gut ausgebautes Netz an öffentlichen Verkehrsmittel überflüssig ist, sehr oft vorhanden ist. Fördern sollte man hingegen Carsharingangebote auf dem Land - dort wo man ein Auto braucht, weil die Busse eben nur an Schultagen bis 18 Uhr fahren.

Nur wie lässt sich diese Vision umsetzen? Meiner Meinung nach nur, wenn die Autofahrer deutlich mehr als jetzt an den unerwünschten Konsequenzen (CO2-Ausstoß, Versiegelung von Flächen etc.) beteiligt werden.